PDF
Aktuell
PDF
Seminare

PDF
Web

News
Letter

PDF-
Tutorials

Seybold
Presentations
Über
PPC

 

 

 PDF-AKTUELL 

 
Aktuelle Informationen über die PDF-Technologie.

Nr. 44  /  03-09-19

Copyright © 2003 by Stephan Jaeggi, PrePress-Consulting, Schweiz


PDF-AKTUELL erscheint unregelmässig
je nach Info-Eingang und verfügbarer Zeit.


Wenn Sie sich hier anmelden, dann werden Sie per E-Mail
beim Erscheinen jeder neuen Ausgabe automatisch benachrichtigt.
(Bitte auch Abmeldungen und Adressänderungen direkt an die Maillingliste melden.)

INHALT

 English
 Français
 EDITORIAL  News aus Kalifornien

 A

 *****
 SEYBOLD  PDF Conference 2003

A

 ***
 SEYBOLD  PDF Survey 2003

A

 ***
 SEYBOLD  CIP4 JDF Summit

A

 ***
 ENFOCUS  PitStop 6.0 Professional

P

 ****
 ECI  Altona Test Suite 1.1

P

 ****
 ACROBAT6  Jaeggi-Settings für Distiller 6 Pro

A

 ****
 ACROBAT6  PDF-Spezifikation 1.5

D

 **
 LEKTÜRE  Überprüfungs-Workflow

A

 ***
 ACTINO  PDF World 04/2003

A

 ***
 ENFOCUS  PDF Guide

P

 ****


EDITORIAL:  News aus Kalifornien  (A / *****)

Liebe PDF-Anwender

Diese Ausgabe von PDF-AKTUELL versende ich ausnahmsweise aus
Kalifornien.

Gestern war ich bei Adobe in San Jose und hatte u.a. Gelegenheit
mit den Entwicklern und dem Qualitätssicherungsteam meine
Fehlerliste zu Acrobat 6 Professional durchzuspechen.

Ich gehe davon aus, dass die meisten Fehler in der nächsten Version
behoben sein werden. Besten Dank allen PDF-AKTUELL-Lesern und
Seminarteilnehmern, die mit Ihren Beiträgen zu dieser
Fehlerliste beigetragen haben.

Letzte Woche fand wieder eine Seybold-Konferenz in San Francisco
statt. Das Konferenzprogramm wurde stark erweitert. Es gab
teilweise bis zu 15 Parallelveranstaltungen! Die Anzahl der
Teilnehmer ist aber gegenüber dem Vorjahr konstant geblieben,
sodass einzelne Veranstaltungen schlecht besucht waren. Einige
Konferenzen mussten sich mit 30 Teilnehmern begnügen. In meinen
beiden Tutorials hatte ich jeweils ca. 70 Teilnehmer. Leider
fand mein zweites Tutorial am Mittwoch, der PDF-Workshop für
Fortgeschrittene
, nach nur einer Stunde ein abruptes Ende, da
wegen eines (falschen) Bombenalarms am Vorabend des 11.
September das ganze Gebäude evakuiert und die Konferenz für den
Rest des Tages abgebrochen wurde. Das war nicht nur für die
Teilnehmer meines Tutorials betrüblich, sondern auch für mich,
weil ich mich auf diesen Workshop lange vorbereitet hatte. Unter
anderem habe ich die Liste mit den grössten PDF-Problemen aus
der Seybold-Anwenderbefragung als Anreiz genommen und
habe es geschafft, für jedes einzelne Problem eine Lösung
oder zumindest eine Möglichkeit zur Verhinderung zu finden. Da
dies für die USA ein komplett neuer Workshop war, war ich
natürlich gespannt, wie die amerikanischen Teilnehmer auf meine
Tipps und Tricks reagieren würden. Diese müssen sich nun bis
nächsten Herbst gedulden. In Europe müssen Sie nicht so lange
warten, denn der PDF-Workshop für Fortgeschrittene wird
regelmässig an verschiedenen Orten in Deutschland, Oesterreich
und der Schweiz durchgeführt:
http://www.prepress.ch/d/seminare/termine.html

Auf der Seybold-Konferenz gab es wie erwartet einige neue
Produkte/Versionen und auch einige Ankündigungen (siehe unten).
Wir werden die interessantesten Neuheiten auf unserer PDF-Tour
vom 3.-19. November vorstellen: http://www.pdf2003.de/

Ausserdem werden wir einige heisse Neuigkeiten rund um Acrobat 6
präsentieren und einen Ausblick auf die DRUPA 2004 wagen. Ich
bin überzeugt, dass wir wiederum ein spannendes Programm
zusammengestellt haben. Sie sollten diesen jährlichen Update
über die wichtigsten PDF-Trends nicht verpassen.

Übrigens: bei Anmeldung über Kreditkarte gibt es bis 10.10. einen
Frühbucher-Rabatt.

Am 16. Oktober findet zum (voraussichtlich) letzten Mal das
Acroabt 6 Upgrade-Seminar bei der Infowerk AG in Nürnberg statt.
Der Besuch dieses Seminars bietet erfahrenen Acrobat-Anwendern
aus der Druckproduktion wichtige Entscheidungsgrundlagen über
die Einsatzmöglichkeiten der neuen Version und erleichtert den
Umstieg durch konkrete Tipps und Tricks. Es werden nicht nur die
neuen Funktionen vorgestellt, sondern auch auf Fehler und
mögliche Stolpersteine hingewiesen. Weitere Informationen und
eine Online-Anmeldung finden Sie hier.

Mit freundlichen Grüssen aus San Jose, Kalifornien

Stephan Jaeggi


SEYBOLD:  PDF Conference 2003  (A / ***)

Die meisten Präsentationen der Seybold PDF Conference sind auf PlanetPDF veröffentlicht.


SEYBOLD:  PDF Survey 2003  (A / ***)

Auch in diesem Jahr hat Seybold eine Umfrage über den Einsatz von PDF gemacht. Diesmal wurden die Antworten von Anwendern in Europa speziell ausgewertet und mit den amerikanischen Antworten verglichen. Leider ist nur eine knappe Zusammenfassung der Ergebnisse kostenlos erhältlich.


SEYBOLD:  CIP4 JDF Summit  (A / ***)

Erstmals fand auf der Seybold-Konferenz ein zweitäger JDF Summit statt, den ich organisieren und moderieren durfte. Auch hier sind die Präsentationen öffentlich zugänglich. Neben der Konferenz konnte man im Seybold Pavillion an einer JDF Workflow Tour teilnehmen. An sechs Arbeitstationen (von der Webeagentur bis zur Druckerei) wurde anhand eines Druckauftrags demonstriert, wie JDF-Jobtickets die Arbeit und die Kommunikation zwischen den vielen Beteiligten einer Druckproduktion erleichtern wird.


ENFOCUS:  PitStop 6.0 Professional  (P / ****)

Endlich hat Enfocus ein Update von PitStop Professional herausgebracht (bisher allerdings nur in Englisch). Die Version 6.0 ist Acrobat 6 und MacOS X kompatibel. Es gibt nur einige wenige neue Funktionen (z.B. Pantone-Bilbliothek). Auch die umständliche Benutzeroberfläche ist gleichgeblieben. Die Testversion läuft 30 Tage. Bis dann wird hoffentlich auch die deutsche Version verfügbar sein.


ECI:  Altona Test Suite 1.1  (P / ****)

Auch dieses Jahr hat Seybold in einem PDF Shootout die Kompatibilität von Ausgabe-Workflow-Systemen bei der Verarbeitung und Ausgabe von PDF-Dateien getestet. Im Gegensatz zum letzten Mal hat Seybold diesmal gute Testseiten verwendet, die aussagekräftige Ergebnisse ermöglichen. Zum Einsatz kam die neuste Version der Altona Test Suite der European Color Initiative (ECI). Diese umfasst drei PDF/X-3 Seiten, mit denen auch jeder Anwender seinen Workflow testen kann. Ich empfehle allerdings, vorher die Dokumentation zu lesen!


ACROBAT6:  Jaeggi-Settings für Distiller 6 Pro  (A / ****)

Nach ausführlichen Tests habe ich meine Settings-Empfehlungen für Distiller 6.0 Professional hochgeladen. Diese Settings gelten für durchschnittliche Dateien und es wird davon ausgegangen, dass die Eingabedaten korrekt aufgebaut sind. Bei Spezialfällen (hohe Qualitätsanforderungen oder schlechte Eingabedaten) müssen diese Settings entsprechend angepasst werden! Aufgrund der in der täglichen Praxis stark abweichenden Anforderungen kann keine Garantie übernommen werden, dass diese Settings immer die optimalsten Ergebisse erzeugen...


ACROBAT6:  PDF-Spezifikation 1.5  (D / **)

Adobe hat die entgültige Spezifikation von PDF 1.5 veröffentlicht. Dieses Dokument ist vor allem für Entwickler (und Leute mit Einschlaf-Problemen <g>) von Interesse. Es gibt eine Version für Acrobat 6 (8,7 MB) und eine Variante für ältere Acrobat-Versionen (13,5 MB). Der Grund für den Grössenunterschied ist die neue Objekt-Komprimierung in PDF 1.5, die allerdings nur von Acrobat 6 gelesen werden kann.


LEKTÜRE:  Überprüfungs-Workflow  (A / ***)

PlanetPDF hat ein kostenloses Kapitel aus dem Buch "Adobe Acrobat 6.0 Standard Classroom in a Book" veröffentlicht. In Lektion 8 "Using Acrobat Standard 6.0 in a Document Review Cycle" werden die neuen Möglichkeiten von Acrobat 6 in einem Überprüfungs-Workflow behandelt. Dies ist einer der interessantesten Bereiche in Acrobat 6.


ACTINO:  PDF World 04/2003  (A / ***)

In der neusten Ausgabe des Actino-Newsletters PDF World werden u.a. die neuen Versionen von Jaws PDF Creator und Courier vorgestellt. Ausserdem gibt es eine Übersicht über die Acrobat 6 kompatiblen Plug-ins.


ENFOCUS:  PDF Guide  (P / ****)

Enfocus hat eine interessante Website mit Hintergrundinformationen zu PitStop in verschiedenen Sprachen veröffentlicht. U.a. mit Tipps und Tricks sowie ausführlichen Erläuterungen zu den Fehlermeldung und Warnung von PitStop.


      Archiv      


RUBRIK

 A  Allgemein
 C  CD-ROM
 D  Developer (v.a. für Entwickler und fortgeschrittene User interessant)
 E  eBook / ePaper
 F  Formulare
 I  Internet
 M  Macintosh
 O  Office
 P  Prepress
 W  Windows


BEWERTUNG

 *****  höchste Priorität, unbedingt lesen
 ****  sehr wichtig, sollte man lesen
 ***  wichtig, lesenswert
 **  weniger wichtig, nur bei speziellen Interesse lesen
 *  der Vollständigkeit halber aufgeführt


Nicht alle hier aufgeführen Programme und PlugIns konnten getestet werden. Ich kann daher keine Garantie und auch keine Hotline-Funktion dafür übernehmen!

Im Internet werden laufend Seiten und Adressen verändert. Es kann daher auch keine Garantie übernommen werden, dass alle Links immer funktionieren!


Viele Verknüpfungen auf dieser Seite führen zu PDF-Dokumenten. Um diese lesen zu können, wird der Adobe Acrobat (Reader oder Exchange) in der Version 3.0 oder grösser benötigt. Der Acrobat Reader kann kostenlos heruntergeladen werden.


Hinweis für den Ausdruck dieser Seiten:

Es empfiehlt sich die Seiten entweder im Querformat oder
mit einer Verkleinung (z.B. auf 84%) auszudrucken.


Wenn Sie sich hier anmelden, dann werden Sie per E-Mail
beim Erscheinen jeder neuen Ausgabe automatisch benachrichtigt.
(Bitte auch Abmeldungen und Adressänderungen direkt an die Maillingliste melden.)


 Anzahl Besucher seit dem 28.8.98:


© 2003, PrePress-Consulting Stephan Jaeggi
Bottmingerstrasse 92, CH-4102 Binningen/Schweiz
E-Mail: sjaeggi@prepress.ch